Aus dem Blindenbuch: Gesichte

Müde vom sehn senkt er die lider,

aber die lieder versiegen ihm nicht,

aber die dunkel beheben ihn nicht

das licht zu erleiden, das licht ist ja in ihm.

bildnis und wildnis findt er im dunkel,

sucht er zu mildern, will er nicht dulden,

aber er sieht ja, aber es siegt:

es ist der schlaf die schau vor allem bilde.